Bulgarien · Europa

Obzor, Varna und ein Steinerner Wald

Tag 5: Heute war wieder das Motto: alles kann, nichts muss. Und das Nichts hatte gewonnen. Tag 6: Nur 58 km entfernt, war es natürlich logisch, dass wir auch Varna mal einen Besuch abstatten mussten. Nachdem wir unsere Bäuche wieder ordentlich am exzellenten All-In-Buffet gefüllt hatten, machten wir uns zum Hafen von Varna auf. Da…… Weiterlesen Obzor, Varna und ein Steinerner Wald

Bulgarien · Europa

Plovdiv – Buzludzha – Obzor

Tag 4: Heute früh sah es in der Pool-Landschaft interessant aus. Fabienne (oder welches Sturmtief auch immer) hatte am Abend nochmal richtig zugeschlagen. Ich persönlich hatte hier meine beste Nacht. Das Bett war ein Traum, ich habe geschlafen wie ein Baby. Das Frühstück war ebenfalls bestens. Der Himmel war aufgeklart und wir hatten vom Restaurant…… Weiterlesen Plovdiv – Buzludzha – Obzor

Bulgarien · Europa

Bansko – Plovdiv

Tag 3: Nach einem guten Frühstück vom Buffet packten wir unsere sieben Sachen und machten uns noch vor Zehn vom Acker. Unser Weg führte uns vom Winterparadies Bansko mitten durch die Rhodopen, einem Rumpfgebirge, dass zu über 80 Prozent in Bulgarien liegt. Der Rest befindet sich im unweit entfernten Griechenland. Uns erwartete eine tolle Panoramafahrt…… Weiterlesen Bansko – Plovdiv

Bulgarien · Europa

Sofia – Rila Kloster – Bansko

Tag 1: Ryanair brachte uns am späten Samstagnachmittag trotz Streikvorboten und einer Dreiviertelstunde Verspätung auf die Minute genau pünktlich nach Sofia. Ratzfatz holten wir uns von Hertz einen Seat Mii (der heißt nicht nur wirklich so, sondern sieht auch so aus) und 20 Minuten später waren wir auf unserem schicken Zimmer im Metropolitan Hotel. Es…… Weiterlesen Sofia – Rila Kloster – Bansko

Deutschland · Europa

Ein Kurztrip nach Warnemünde

Vom 3. bis 5. August verbrachte ich spontan ein Wochenende in Warnemünde. Die Preise waren der Horror, aber ich musste raus aus dem Alltag und ich wollte unbedingt die befreiende salzige Seeluft riechen. Dank der Rush-Hour in Berlin war ich erst nach dreieinhalb Stunden in Warnemünde, nervig, aber auf jeden Fall noch rechtzeitig, um die…… Weiterlesen Ein Kurztrip nach Warnemünde

Honduras · Lateinamerika

Roatan – West End

Tag 13: An unserem ersten vollen Tag in Roatan ließen wir es ruhig angehen. Auspennen, mit Blick auf das karibische Meer frühstücken, im Pool planschen, auf unserer bezaubernden Veranda im Internet surfen und zum Mittagessen gingen wir ins Nachbarhotel. Am späten Nachmittag rafften wir uns auf und spazierten wieder ins Village. Der Weg dorthin ist…… Weiterlesen Roatan – West End

Honduras · Lateinamerika

Copán Ruinas – La Ceiba – Roatan

Tag 11: Auf nach La Ceiba! Wir hatten glücklicherweise schon gleich bei der Ankunft hier in Copán die Bustickets für die Weiterreise gekauft und dieses Mal penibel darauf geachtet, dass wir in der First Class landen. Unser Bus ging erst am späten Vormittag, sodass wir die Zeit mit Frühstücken, Packen und Rumgammeln verbrachten. Am „Busbahnhof“…… Weiterlesen Copán Ruinas – La Ceiba – Roatan

Honduras · Lateinamerika

Copán Ruinas & Macaw Mountain Bird Park

Tag 10: Heute steht der Tag ganz im Zeichen der Maya’s! Copán war eine sehr bedeutende Stadt während der klassischen Maya-Periode (etwa 250 bis 900 n. Chr.). Im 8. Jahrhundert erlebte sie mit etwa 30.000 Bewohnern im Copán-Tal ihre Blütezeit, wurde bald darauf jedoch ebenso verlassen und verfiel, wie die meisten anderen Maya-Städte auf der Halbinsel…… Weiterlesen Copán Ruinas & Macaw Mountain Bird Park

Guatemala · Honduras · Lateinamerika

Antigua – Copán Ruinas

Tag 9: Christiane rüttelte an meinem Arm. „Vereeeena! Dein Wecker!“ Scheiße! Es war 2:15 Uhr in der Nacht. Ich taumelte schlaftrunken zum Handy und kickte Stanfour mit „Wishing you well“ ins Off. Überraschend pünktlich wurden wir genau 3 Uhr vom Hotel abgeholt. Im Minibus saß neben uns und dem Fahrer noch ein Mädel, dass auf…… Weiterlesen Antigua – Copán Ruinas