Nordamerika · USA

Into the west…

Nach New York im Januar und meiner Südostasien-Tour im März ist es nun amtlich: nächstes Jahr gehts mit meiner Freundin Andrea endlich für vier Wochen in den Südwesten der USA (ein langer Traum von uns beiden). Bei jeder Reise nehme ich mir vor, ein Tagebuch zu führen, doch jedesmal war etwas dazwischen gekommen. Diesmal soll das anders werden. Erste Vorbereitungen wurden bereits vor Monaten getroffen. Die Route ist grob durchgeplant und der Flug mit Lufthansa ist gebucht. Am 29.03.2010 gehts morgens 6 Uhr von Berlin-Tegel über Frankfurt/Main direkt durch nach Los Angeles. Durch sechs Staaten soll uns die Reise führen. Angefangen von Kalifornien über Arizona und New Mexico weiter nach Colorado und Utah bis hin nach Nevada und schließlich über San Francisco zurück nach Los Angeles. Eventuell steht auch ein Tagestrip nach Mexiko auf dem Plan, aber das entscheiden wir vor Ort. Und da wir ins Land der ‚unbegrenzten Möglichkeiten‘ fliegen und die Freiheit genießen wollen, wird nur der Mietwagen vorgebucht sowie ein paar Hotels/Motels in den größeren Städten. Alles andere wird vor Ort gesucht…da soll es ja diese hilfreichen Coupon-Heftchen in den Touristeninfos geben. Wir werden sehen, wohin uns der Wind weht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s